FAQs (Frequently asked questions)

Wir haben für Sie eine Liste der häufig gestellten Fragen zum Voice Reader zusammengestellt.

1. Auf welchen Geräten kann ich Voice Reader einsetzen?

Voice Reader kann auf dem iPhone, iPad und auf dem iPod touch ab iOS 7 eingesetzt werden.

2. Kann ich die Voice Reader-App nach dem Kaufen erneut kostenfrei laden?

Ja, wenn Sie die Voice Reader-App oder Offline-Stimmen einmal gekauft haben, können Sie diese jederzeit erneut und kostenfrei aus dem App-Store über Ihren Account laden.

3. Wie kann ich die Voice Reader-App aktualisieren?

Aktualisierungen sind neue Versionen der App, die Sie kostenfrei über den AppStore auf Ihr iPhone, iPad oder iPod touch oder über den iTunes Store auf Ihren Computer laden können. Jedes Mal, wenn Sie auf den AppStore zugreifen, wird nach Aktualisierungen der von Ihnen geladenen Apps gesucht. Tippen Sie im App-Store auf das Menü „Updates“. Tippen Sie auf die App, um weitere Informationen über die Aktualisierung zu erhalten. Tippen Sie auf „Aktualisieren“.

4a. Wie kann ich Textdateien von meinem Rechner in den Voice Reader laden?

Bitte stellen Sie sicher, dass die gewünschte Textdatei im Format .txt mit der Codierung „Unicode“ vorliegt.
Öffnen Sie die Datei ggf. in einem Texteditor und gehen Sie zu „Speichern unter...“.
Wählen Sie als Dateityp „Nur Text“ (.txt) aus und geben Sie als Dateikonvertierung „Unicode“ für die Textcodierung an.
Schließen Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch an Ihren Rechner an.
Wählen Sie in ITunes in der linken Navigationsleiste im Bereich „Geräte“ das angeschlossene Mobilgerät aus.
Wechseln Sie am oberen Rand auf den Reiter „Apps“.
Klicken Sie im Bereich „Dateifreigabe“ in der Anwendungsliste auf die Voice Reader App und ziehen Sie die gewünschte Textdatei per Drag and Drop dorthin.
Nachdem Sie auf „Synchronisieren“ geklickt haben, steht Ihnen die Textdatei im Voice Reader auf Ihrem mobilen Gerät über den Menüpunkt „Öffnen“ in der Toolbar zur Verfügung.

4b. Wie kann ich PDF-Dateien von meinem Rechner in den Voice Reader laden?

Schließen Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch an Ihren Rechner an.
Wählen Sie in ITunes in der linken Navigationsleiste im Bereich „Geräte“ das angeschlossene Mobilgerät aus.
Wechseln Sie am oberen Rand auf den Reiter „Apps“.
Klicken Sie im Bereich „Dateifreigabe“ in der Anwendungsliste auf die Voice Reader App und ziehen Sie die gewünschte PDF-Datei per Drag and Drop dorthin.
Nachdem Sie auf „Synchronisieren“ geklickt haben, steht Ihnen die PDF-Datei im Voice Reader auf Ihrem mobilen Gerät über den Menüpunkt „Öffnen“ in der Toolbar zur Verfügung.

5. Wie kann ich von Voice Reader erzeugte Audiodateien in iTunes laden?

Bitte stellen Sie sicher, dass vor Erstellen der Audiodatei in den Voice Reader Einstellungen unter „Audio speichern“ als Format m4a eingestellt wurde. Lassen Sie den gewünschten Text vorlesen und speichern Sie die Audiodatei auf Ihrem mobilen Gerät ab.
Wählen Sie dafür das Speichern-Menü in der Toolbar und tippen Sie auf „Audio speichern“.
Schließen Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch an Ihren Rechner an.
Wählen Sie in ITunes in der linken Navigationsleiste im Bereich „Geräte“ das angeschlossene Mobilgerät aus.
Wechseln Sie am oberen Rand auf den Reiter „Apps“.
Klicken Sie im Bereich „Dateifreigabe“ in der Anwendungsliste auf die Voice Reader App und ziehen Sie die gewünschte Audiodatei per Drag and Drop zuerst auf Ihren Desktop und von dort aus wieder zurück in iTunes in den Bereich Ihrer Mediathek in der linken Navigationsleiste.

6. Wie kann ich bequem auf Text- und PDF-Dateien von unterschiedlichen Apps aus zugreifen?

Öffnen Sie Text- und PDF-Dateien zum Vorlesen mit dem Voice Reader bequem direkt aus anderen Apps heraus, indem Sie diese über das „Öffnen in…“-Menü laden. Dies gilt für alle Apps, die iDocument Interaction unterstützen, beispielsweise GoodReader, ReaddleDocs , Mail (E-Mails mit Textdateianhang) ….. Umgekehrt können Sie natürlich die im Voice Reader erstellten und gespeicherten Textdateien auch mit anderen Anwendungen öffnen, sofern diese das Textdateiformat im iOS registriert haben. Hinweis: Voice Reader unterstützt PDFs und txt-Dateien im Format Unicode / UTF-8.

Wie’s geht:

GoodReader:

Wählen Sie im „My Documents“ Menü die Text- bzw. PDF-Datei aus, die Sie im Voice Reader laden möchten. Tippen Sie auf den „Open in…“-Button und wählen Sie im Menü den Voice Reader aus. (Hinweis: Voice Reader unterstützt txt-Dateien im Format UTF-8. Stellen Sie sicher, dass in den Settings entsprechende Einstellungen unter „Font settings“ getroffen wurden)

ReaddleDocs:

Wählen Sie im Ordner „Documents“ die Text- bzw. PDF-Datei aus, die Sie im Voice Reader laden möchten. Über das Menü „Actions“ gelangen Sie zur „Open in…“ Funktion. Wählen Sie dort den Voice Reader aus.

Mail:

Wenn Sie eine E-Mail mit einem Text- bzw. PDF-Anhang erhalten haben, tippen Sie längere Zeit auf das Symbol für das Attachement, bis das „Öffnen in…“ Menü erscheint. Wählen Sie dort „Voice Reader“ aus.

7. Kann Voice Reader mittels Remote Control bedient werden?

Ja, Voice Reader unterstützt auch Remote Control.
Über die „Play“-Taste auf Ihrem Remote Control Headset kann das Vorlesen unterbrochen (Pausenfunktion) oder wieder fortgeführt werden (Play-Funktion).
Wenn Sie eine Offline Stimme verwenden, kann außerdem durch Drücken der Vorspultaste beim Vorlesen zum nächsten Satz gesprungen werden. Durch Drücken der Rückspultaste kann der vorherige Satz angesteuert werden.

8. Kann sich Voice Reader die Position im Text merken, an der das Vorlesen beendet wurde?

JA! Diese Funktionalität steht nach dem Kauf einer Offline-Stimme zur Verfügung.
Dabei merkt sich Voice Reader die Cursorposition, an der das Vorlesen beendet wurde. Um später an dieser Stelle das Vorlesen fortzusetzen, tippen Sie bitte auf das Auswahl-Vorlesen-Symbol in der Voice Reader Menüleiste. Zu verwenden ist es sowohl beim Öffnen von im Voice Reader gespeicherten Textdateien als auch bei Texten direkt aus dem Voice Reader Editor. Voice Reader liefert damit eine praktische Möglichkeit, wenn Sie beispielsweise nach dem Annehmen eines Telefonats direkt mit dem Vorlesen fortfahren möchten, oder um sich bei langen Texten die Position zu markieren, an der das Vorlesen unterbrochen wurde.

9. Wie finde ich gezielt einen Begriff oder eine bestimmte Textstelle im Voice Reader Editor?

Sie können hierzu entweder die „Suchen“- oder „Gehe-zu“-Funktion verwenden.
Über das Antippen des Suchen-Toolbar-Buttons stehen Ihnen zwei erweiterte Funktionen für den Voice Reader Editor zur Verfügung.

  1. „Suchen nach…“
    Möchten Sie im geladenen Text einen bestimmten Begriff finden, können Sie im Eingabefeld Ihre Suche eintragen. Über die „Suchen“-Taste starten Sie den Vorgang. Der Cursor wird automatisch an der Trefferstelle positioniert. Über die Tasten „weiter“ und „zurück“ am unteren Bildschirmrand können Sie zwischen den Trefferergebnissen zum Suchbegriff vor- und zurückspringen. Um das Vorlesen an der gefundenen Position zu starten, tippen Sie bitte auf den Button „Vorlesen ab Cursorposition“ .
    Es kann nach einzelnen Buchstaben, Worten, aber auch nach Wortfolgen oder ganzen Sätzen gesucht werden.

  2. „Gehe zu…“
    Durch Eingabe einer Prozentzahl im Eingabefeld von „Gehe zu…“, können Sie bequem per Knopfdruck an eine bestimmte Textstelle im geladenen Text springen. Mühsames Scrollen durch lange Dokumente entfällt. Beim Verwenden einer Offline-Stimme wird Ihnen beim Vorlesen in der Toolbar die Position im Text als Prozentangabe angezeigt. Über die „Gehe-zu“-Funktion können Sie diese Stelle per Knopfdruck später sehr schnell wiederfinden. Hinweis:
    Bei sehr großen Dokumenten von mehreren hundert Seiten ist die Prozentangabe aus mathematischen Gründen nicht mehr satzgenau. Wenn Sie eine Textposition in einem sehr langen Text exakt ansteuern möchten, empfehlen wir hier die „Suchen nach…“-Funktion zu verwenden.

10. Offline-Stimme aktualisieren: Wie kann ich eine Voice Reader Offline-Stimme auf meinem Gerät aktualisieren?

Bitte gehen Sie in den Voice Reader Einstellungen in den Bereich „Offline-Stimmen Angebot“ und wählen Sie die Sprache aus, deren Offline-Stimme Sie geladen haben. Tippen Sie Auf das Stimmen-Icon und warten Sie einen kurzen Moment, damit die neuesten Daten zur Offline-Stimme geladen werden können. Wechseln Sie anschließend in den Einstellungen zu „Stimme“. Deaktivieren Sie bitte die gewählte Offline-Stimme, indem Sie auf z.B. eine Online-Stimme klicken. Wählen Sie anschließend wieder die Offline-Stimme, deren Daten Sie aktualisiert haben. Die Neuerungen wurden übernommen und Sie können mit dem Vorlesen fortfahren.

11. Text vorlesen oder vorlesen fortsetzen mit Voice Reader direkt über den Verriegelungsscreen.

Sie können auch direkt vom gesperrten Bildschirm aus auf die Vorlesefunktion von Voice Reader zugreifen. Dazu drückt man den Homebutton zwei Mal und klickt auf die „Play“-Schaltfläche unterhalb der Uhrzeitanzeige.
Vorgehen:
Geben Sie im Voice Reader Editor einen Text ein oder öffnen Sie eine Datei.
Starten Sie das Vorlesen über das „Play“-Symbol im unteren Menü.
Um den Vorleseprozess zu unterbrechen, tippen Sie in der Audioplayeransicht den Pause-Knopf (nicht die „Schließen“-Schaltfläche).
Jetzt können Sie die App durch einmaliges Tippen auf den Homebutton verlassen und das iPhone verriegeln. Durch zweimaliges Tippen des Homebuttons werden die Audioplayerschaltflächen von Voice Reader angezeigt. Über „Play“ wird das Vorlesen an der Stelle fortgesetzt, an der es unterbrochen wurde. Beim Verwenden einer Offline-Stimme in Voice Reader können Sie zusätzlich über die Vorspul- und die Rückwärtstaste entweder einen Satz überspringen oder einen Satz zurückwechseln.

Impressum